Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

BBQ Master XL Pro – Edelstahl Gasgrill Test

BBQ Master XL Pro - Edelstahl Gasgrill

BBQ Master XL Pro - Edelstahl Gasgrill
BBQ Master XL Pro - Edelstahl GasgrillBBQ Master XL Pro - Edelstahl GasgrillBBQ Master XL Pro - Edelstahl GasgrillBBQ Master XL Pro - Edelstahl GasgrillBBQ Master XL Pro - Edelstahl GasgrillBBQ Master XL Pro - Edelstahl GasgrillBBQ Master XL Pro - Edelstahl GasgrillBBQ Master XL Pro - Edelstahl GasgrillBBQ Master XL Pro - Edelstahl GasgrillBBQ Master XL Pro - Edelstahl GasgrillBBQ Master XL Pro - Edelstahl GasgrillBBQ Master XL Pro - Edelstahl GasgrillBBQ Master XL Pro - Edelstahl Gasgrill

Unsere Einschätzung

BBQ Master XL Pro - Edelstahl Gasgrill Test

<a href="https://www.gasgrill.net/bbq-master/xl-pro-edelstahl-gasgrill/"><img src="https://www.gasgrill.net/wp-content/uploads/awards/3997.png" alt="BBQ Master XL Pro - Edelstahl Gasgrill" /></a>

Einschätzung
Ausstattung
Nutzungs-
eigenschaften
Preis-Leistung

Merkmale

  • Infrarot-Rückwandbrenner
  • Hochtemperatur-Grillzone (Beefer / Sizzler / Infrarotseitenbrenner)
  • Schlauchbruchsicherung

Vorteile

  • Direktes- / indirektes Grillieren möglich
  • Lenkrollen an der Unterseite
  • Gezielte Grillieren möglich
  • Gute Verarbeitung

Technische Daten

Marke /
Hersteller
BBQ Master
ModellXL Pro - Edelstahl Gasgrill
Im Angebot /
verfügbar bei
siehe Preisvergleich
Aktueller Preisca. 2 Euro
Maße aufgebaut (B/H/T) 146 x 118 x 65 cm146 x 118 x 65 cm
Maße der Verpackung (B/H/T)84 x 67 x 77 cm
Gewicht58 kg

Wenn es ein Gasgrill werden soll, dann spielen viele Faktoren eine Rolle: die Größe, die Leistung, die Qualität und leider oft auch die Bekanntheit der Marke hierzulande. Ein Blick über den Tellerrand kann sich allerdings durchaus lohnen, wie der aktuelle Fall zeigt. Denn wir haben den BBQ Master XL Pro für einen Test zur Verfügung gestellt bekommen. Dabei zeigt das Gerät eine beachtliche Performance. Was wir im Detail meinen und wie sich der XL Pro in der Praxis schlägt, das zeigt unser Bericht.

BBQ Master XL Pro im BBQ Master Shop

Wie ist die Ausstattung?

Zur Ausstattung des BBQ Master XL Pro zählen vier Doppel EdelstahlIbrenner, darüber hinaus wurde ein Infrarot-Rückwandbrenner integriert. Diese sind aus hochwertigem Edelstahl gefertigt. Auffällig ist, dass das Gas bei der Nutzung gleichmäßig über die gesamte Brennerfläche verteilt wird, dadurch kann eine konstante Flamme von vorne bis hinten erreicht werden – das ermöglicht ein gleichmäßiges Grillieren. Ebenfalls an Bord des XL Pro befindet sich ein Hochtemperatur-Kochfeld (Beefer/Sizzler/Infrarotseitenbrenner), das eine Hitze von bis zu 800°C aufweisen kann, dieser Bereich eignet sich vor allem für das scharfe Anbraten. Dazu aber später mehr. Erwähnt werden sollte außerdem, dass dieses Modell mit Brennern ausgestattet ist, die im Gegensatz zu handelsüblichen Brennern Brennerabstände mit sich bringt, die viel kleiner sind, zudem wurden die Gasaustrittsöffnungen oben angebracht – und nicht an den Seiten. Im Ergebnis entsteht so eine höhere thermische Effizienz und eine optimale Wärmeverteilung. Wer sich die Webseite des Herstellers anschaut, der wird diesbezüglich von einer Ersparnis beim Gas von bis zu 20 Prozent lesen. Das halten wir für einen beachtlichen Wert.

» Mehr Informationen

Wenn es um das Thema Sicherheit geht, dann kann der XL Pro groß auftrumpfen. Ausgestattet ist der Grill mit einem Sicherheitsdruckregler inkl. integriertem Manometer und einer Schlauchbruchsicherung. Das verbaute Manometer kann eine Dichtigkeitsprüfung vornehmen, ohne das Zutun des Nutzers, damit werden Druckverluste durch Undichtigkeit schnell und vor allem sehr sehr einfach festgestellt. Das wollten wir natürlich genauer wissen und haben im Praxistest eingeschätzt, wie gut das funktioniert – und es klappte tadellos, der künstlich herbeigeführte Druckverlust wurde sofort erkannt. Top: Die integrierte Schlauchbruchsicherung sorgt dafür, dass das Ventil des Gasdruckreglers geschlossen wird, sollte der Gasschlauch brechen oder reißen.

Für sehr praktisch halten wir die vier Lenkrollen an der Unterseite, von denen zwei arretierbar sind. Diese Rollen ermöglichen ein einfaches Rangieren des BBQ Master XL Pro, der so einfach und vor allem von einer Person verrückt bzw. geschoben werden kann. Für die Ausstattung vergeben wir 4.5 von 5 Sternen.

Nutzungseigenschaften

Für einen Preis von knapp 1000 Euro, dazu später aber mehr, erwartet man einen nahezu perfekt verarbeiteten Grill. Umso mehr waren wir gespannt, was uns beim BBQ Master XL Pro erwartet. Geliefert wird er auf einer Palette, das sollte man beachten, verpackt war er perfekt, Transportschäden sind so kein Thema. Nach dem Öffnen des Kartons ist uns gleich die gute Verarbeitung aufgefallen, scharfe Kanten oder Ungenauigkeiten sind uns weder auf den ersten, noch auf den zweiten Blick aufgefallen. Darüber hinaus geben alle Schalter ein gutes Feedback und lassen sich einfach handhaben.

» Mehr Informationen

Der BBQ Master XL Pro bietet indes die Möglichkeit des direkten Grillieren. Dabei wird das Grillgut direkt über den laufenden Brenner gelegt. Das Ergebnis ist das Anbraten mit hoher Hitze. Darüber hinaus ist das indirekte Grillieren möglich, dabei liegt das Grillgut neben dem laufenden Brenner. Bei unserem Angrillen zeigte der XL Pro ein gutes Grillergebnis, sprich das Grillgut, im unserem Test waren es Steaks, Gemüse und Fisch, konnte exakt und auf den Punkt zubereitet werden. Auch aufgefallen ist uns, dass der Fisch super saftig blieb – keine einfache Disziplin für einen Gasgrill. Warum ist das so: Die Flammen ließen sich hierfür exakt einstellen, zudem war die Hitzeverteilung gleichmäßig. Nützlich ist beim Grillen das Thermometer an der Oberseite des Deckels, das einem Genauigkeitstest problemlos überstand, zudem einfach und schnell abgelesen werden kann. Wer es also genau mag, dem bitte der Grill die Möglichkeit dazu. Auch interessant war der Gasverbrauch, der wie vom Hersteller versprochen recht gering war.

Gefertigt ist der BBQ Master XL Pro aus Edelstahl, das Reinigen ist so alles andere als schwer. Wer möchte, kann den Fettlöser «Greasecutter Fast Foam» des Herstellers nutzen, wir halten den Kauf aber nicht für nötig, denn auch mit handelsüblichen Reinigern wird der Grill wieder sauber. Erwähnt werden sollte noch, dass BBQ Master ein großes Sortiment an Ersatzteilen führt. Wir glauben zwar nicht, dass so schnell ein Ersatzteil nachbestellt werden muss, es gibt einem aber immer ein gutes Gefühl, im Fall der Fälle mit einem Ersatzteil versorgt werden zu können. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Aktuell bekommt man dieses Modell für rund 1090 Schweizer Franken zu kaufen. Derzeit ist der Grill hierzulande noch nicht zu bestellen, aber er wird wohl um die 1000 Euro kosten (Die Bestellung über die Schweiz ist aber möglich!). Wir meinen, dass der BBQ Master XL Pro seinen Preis wert ist, denn er überzeugte bei unserem Test in allen Disziplinen. Wir vergeben für dieses Modell 4 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

BBQ Master XL Pro im BBQ Master Shop

Fazit

Dass sich der in der Einleitung angesprochene Blick über den Tellerrand durchaus lohnen kann, das zeigt BBQ Master mit seinem Grill XL Pro. Von der Lieferung bis zum ersten Angrillen überzeugte uns das Gerät. Besonders gut gefallen haben uns die Verarbeitung und das Grillieren mit dem BBQ Master XL Pro, darüber hinaus halten wir den Preis für angemessen. Angesprochen werden sollten auch die schicke Optik, der Grill ist durchaus ein Eyecatcher. Auch das verbaute Thermometer, das im Übrigen bei unserem Test mit Genauigkeit punkten konnte, sollte positiv hervorgehoben werden. Wir vergeben insgesamt 4.5 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell BBQ Master XL Pro - Edelstahl Gasgrill gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?