Grill-Utschak aus Gusseisen Test

No Name Grill-Utschak aus Gusseisen

No Name Grill-Utschak aus Gusseisen

Unsere Einschätzung

No Name Grill-Utschak aus Gusseisen  Test

<a href="https://www.gasgrill.net/no-name/utschak/"><img src="https://www.gasgrill.net/wp-content/uploads/awards/1181.png" alt="No Name Grill-Utschak aus Gusseisen " /></a>

Einschätzung
Ausstattung
Nutzungs-
eigenschaften
Preis-Leistung

Merkmale

  • Grill-Utschak mit dem Aschkasten
  • Höhe 48 cm. Durchmesser 37 cm.
  • Material: Gusseisen

Vorteile

  • Perfektes Gerät für spontane Grillfeste
  • Sparsamer Kohleverbauch
  • Aschkasten

Nachteile

  • Geringe Lebenserwartung

Technische Daten

MarkeNo Name
ModellGrill-Utschak aus Gusseisen

Bei schönem Wetter spontan mit Freunden eine Runde grillen. Nicht immer ist dies möglich. Zum Beispiel dann, wenn das nötige Gerät dafür fehlt. Denn nicht immer stehen Smoker oder Gasgrill bereit. Besonders handlich sind sie ohnehin nicht. Genau für diesen Einsatzbereich gibt es den so genannten Grill-Utschak, ein Grillfass. Hiermit ist es möglich, recht schnell und unkompliziert eine Grill-Session zu starten. Natürlich gibt es bei diesen Grills ein wenig zu beachten. Was dieser Grill kann, wird im folgenden Text erläutert. 

Ausstattung

Die Ausstattung fällt bei einem Grill dieser Art traditionell nicht sehr üppig aus. Es handelt sich hierbei um ein gusseisernes Gehäuse, und auch der Grillrost ist aus Gusseisen gefertigt. Zur Ausstattung gehören auch ein Aschkasten sowie solide Standfüße. Der Grill ist insgesamt nur 48 Zentimeter hoch und 37 Zentimeter breit. Ein Grillen im Sitzen ist somit erforderlich – und für diesen Zweck sogar wesentlich gemütlicher. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Nutzungseigenschaften

Kohle rein und angrillen – so könnte man das Prinzip eines solchen Grillfasses bezeichnen. Bevor man jedoch auch die ersten Fleischstücke auf den gusseisernen Rost legen kann, muss dieser erst eingebrannt werden, denn er verfügt über einen Schutzlack, der zunächst durch Hitze entfernt werden muss, ehe der Rost mit Grillgut in Verbindung kommen sollte. Je nach Hitze kann dieser Vorgang schon einmal eine Stunde und länger dauern. Danach steht dem Grillvergnügen aber nichts mehr im Wege. Für Sauberkeit sorgt außerdem der Aschkasten. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Preis-/Leistungsverhältnis

Aktuell bekommt man dieses Modell für 0 (Preis derzeit nicht verfügbar) Euro im Online-Shop von Amazon. Das Preis/Leistungsverhältnis dieses Grills geht absolut in Ordnung. Die Konstruktion ist ebenso simpel wie effektiv, so dass man für den hier veranschlagten Preis nicht wirklich etwas falsch macht. Gleichwohl sollte man im Hinterkopf behalten, dass diese Konstruktion aus Gusseisen nur eine begrenzte Lebensdauer hat, da das Material spröde und zudem anfällig für Rost ist. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Fazit

Grundsätzlich liegt man mit diesem Grill richtig – wenn man ihn denn für den richtigen Zweck einsetzt. Wer also in gemütlicher Runde, etwa bei einem Picknick mit Freunden, sich diesen Grill anschafft, macht nichts falsch. Auch die Tatsache, dass der Grill womöglich nicht ein Leben lang zu den treuen Beleitern zählen wird, lässt sich angesichts des Preises verschmerzen. Wir vergeben aufgrund von Kundenmeinungen und Produktbeschreibung insgesamt 4 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 1 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 0 (noch keine) Sterne vergeben.

Preisvergleich: No Name Grill-Utschak aus Gussei...

Daten vom 20.09.2017 um 11:31 Uhr, Preis kann jetzt höher sein.

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell No Name Grill-Utschak aus Gusseisen gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?