Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Drehspieße – gleichmäßiges Grillen von großen Fleischstücken

DrehspießeGrillen zählt zu einem der liebsten Hobbys der Deutschen, weshalb sich immer mehr Drehspieße auf den Holzkohle-, Elektro- und Gasgrills finden. Vorteil einer solchen Vorrichtung ist, dass auch große Fleischstücke wie ein Spanferkel oder ein ganzes Hähnchen gegrillt werden können. Durch die ständige Bewegung wird das Fleisch zudem gleichmäßig gegart und auf dem Fleisch bildet sich die beliebte Kruste. Nachstehend erhalten Sie alle wichtigen Fakten rund um den Drehspieß, welche verschiedenen Arten Sie zur Auswahl haben und welche Hersteller gute Drehspieße anbieten. Darüber hinaus erfahren Sie, wo Sie Ihre Drehspieße kaufen und dabei sparen können.

Drehspieß Test 2020

Interessante Fakten rund um den Drehspieß

DrehspießeDie Idee das Fleisch über dem Feuer rotieren zu lassen, ist nicht neu. Bereits im Mittelalter und in der Renaissance war das Ferkel am Spieß nicht nur bei Asterix und Obelix eine beliebte Festspeise. Mit der Industrialisierung entwickelte sich sogar ein dampfbetriebener Rotisserie Grill heraus. Heute wird der Drehspieß vor allem auf großen Feiern oder Festen genutzt, da sich mehrere Hähnchen oder große Fleischstücke von Schwein, Rind oder Lamm gleichmäßig durchgaren lassen. Im Gegensatz zum normalen Grillen, verteilt sich das flüssige Fett durch die ständige Rotation. In der Folge bleibt das Fleisch in einem Drehspieß Test stets sehr saftig und außen bildet sich eine leckere Kruste.

» Mehr Informationen

Welche Typen von Drehspießen gibt es?

Das Hauptunterscheidungsmerkmal von Drehspießen besteht laut einem Rotisserie Test in der Art des Antriebs. Insgesamt gibt es einen Drehspieß Grill in drei verschiedenen Varianten, die Ihnen in der nachstehenden Tabelle ein wenig nähergebracht werden sollen:

» Mehr Informationen
Typ Erläuterungen
Drehspieß handbetrieben Ein handbetriebener Rotisserie Grill ist die wohl umweltfreundlichste, aber umständlichste Variante. Perfekt ist dieser Typ für das Grillen kleinere Fleischstücke oder das Grillen von Fisch. Bei einem Spanferkel ist der Handbetrieb allerdings weniger passend.
Drehspieß mit Motor Ein Drehspieß mit Motor werden an den Strom angeschlossen und dreht das Grillgut gleichmäßig über der Glut. Diese Spieße sind sehr leistungsstark und eignen sich als Drehspieße für Holzkohlegrille genauso wie für den Gas- oder Elektrogrill. Beispiele für diesen Typ sind ein MVPower Drehspieß, eine Moesta Rotisserie oder eine Napoleon Rotisserie.

Hinweis: Achten Sie auf der Suche nach einem Drehspieß aus Edelstahl unbedingt auf einen BBQ Toro Drehspieß Test . Diese Marke überzeugt laut Bewertungen und Erfahrungen selbst den größten Grillmuffel und bietet einen Drehspieß Grill in verschiedenen Längen.

Drehspieß elektrisch mit Akku Ein Drehspieß elektrisch mit Akku nimmt einem die Arbeit auch unterwegs auf einem Campingausflug ab. Zudem sind elektrische Drehspieße für Gasgrill laut einem Rotisserie Test und einem Testbericht von leidenschaftlichen Grillliebhabern ebenfalls sehr beliebt.

Diese Modelle sind nicht ganz so leistungsstark wie die Modelle mit Motor und Strom und eignen sich deshalb besser für kleinere Fleischstücke sowie Fisch oder Gemüse.

 Hinweis: Die meisten Hersteller liefern die Drehspieße mit diversem Zubehör. Hierzu zählen beispielsweise verschiedene Spieße aus Edelstahl oder Gusseisen sowie Aufsätze, Körbe oder Thermometer. Als Einsteiger lohnt sich zudem ein Spieß Set für Rotisserie, damit Sie die verschiedenen Fleischsorten optimal genießen können. Vor allem in einem Online Shop erhalten Sie diesbezüglich Angebote, die billig und qualitativ hochwertig zugleich sind. 

Welche Gerichte können mit einem Drehspieß zubereitet werden? 

Mit einem Drehspieß auf dem Grill sind Sie nicht auf Gerichte wie das Spanferkel oder das halbe Hähnchen vom Spieß beschränkt. Weitere Rotisserie Rezepte aus einem Drehspieß Test sind außerdem:

» Mehr Informationen
  • Krustenbraten
  • Gyros
  • Fisch
  • Gegrilltes Gemüse
  • Schweinshaxe
  • Gefüllter Truthahn
  • Spießbraten
  • Döner
  • Rippchen
  • Rollbraten
  • Gefülltes Lamm
  • Rinderfilet
  • Gefüllte Ente
  • Stockbrot


Vor- und Nachteile von Drehspießen im Überblick

  • Fleisch wird gleichmäßig gegart
  • auch große Fleischstücke können gegrillt werden
  • perfekt für ein Grillfest mit vielen Gästen
  • Drehspieß mit Motor oder Akku verursachen keinen Aufwand
  • kleinere Modelle eignen sich auch für die Zubereitung von Gemüse oder Fisch
  • Abwechslung beim Grillen
  • je nach Fleischsorte kann das Grillen einige Zeit in Anspruch nehmen
  • Spieß und Haken sollten nach jeder Anwendung gründlich von Hand gereinigt werden
  • manche Modelle haben eine relativ geringe Belastungsgrenze

Beste Drehspieße bekannter Marken im Vergleich

Ein guter Drehspieß oder sogar Testsieger ist von unterschiedlichen Herstellern erhältlich. In einem Rotisserie Test (einschließlich BBQ Toro Drehspieß Test ), in dem die Erfahrungsberichte und Empfehlungen zahlreicher Grillfreunde zusammengefasst wurden, fallen insbesondere die nachstehenden Hersteller positiv auf:

» Mehr Informationen
  • Moesta Rotisserie
  • Napoleon Rotisserie
  • Weber Rotisserie
  • Landmann Rotisserie
  • MVPower Rotisserie
  • Tenneker Rotisserie
  • Nielsen Rotisserie
  • BBQ Toro Rotisserie
  • Sorand Rotisserie
  • Bosch Rotisserie
  • BonTime Rotisserie
  • TOPQSC BBQ Rotisserie
  • Bomann Rotisserie
  • Santos Rotisserie
  • Festnight Rotisserie
  • vidaXL Rotisserie
  • Kanuk Rotisserie

Selbst ein bester Drehspieß kann äußerst günstig sein. Ein handbetriebenes Modell von Bosch oder Tenneker ist beispielsweise bereits für unter zehn Euro erhältlich. Eine Weber Rotisserie oder Landmann Rotisserie, die in fast allen Fällen elektronisch betrieben wird und zur High-End-Klasse in Sachen Grillgut gehört, kostet in einem Drehspieß Test zwischen 70 und 170 Euro. Ein Kompromiss zwischen diesen beiden Klassen wäre beispielsweise ein MVPower Drehspieß, den Sie mit einem geschickten Preisvergleich zwischen verschiedenen Händlern bereits für unter 50 Euro erwerben können.

Drehspieße kaufen und dabei sparen: Fachhandel im Internet suchen

Der Kauf von einem Drehspieß lohnt sich vor allem im Internet. In einem versierten Drehspieße Shop oder Grill Shop wird Ihnen eine große Auswahl an Herstellern und Varianten angeboten, sodass Sie die Preise und die Herstellerangaben umfassend miteinander vergleichen können. In Bezug auf die Preise lohnt sich ein Online Shop ebenfalls, da für den Versand nur sehr selten Kosten anfallen. Ein weiterer Vorteil bei einem Internethändler ist zudem die große Bandbreite an Zubehör, welches Sie passend zu Ihrem neuen Drehspieß bestellen können.

» Mehr Informationen

Hinweis: Vor dem Kauf sollten Sie unbedingt die angegebene Belastungsgrenze für den Spieß beachten. Kleinere Modelle eignen sich zumeist nur für ein Gewicht von bis zu zwei Kilo, Grillspieße für das offene Feuer auf großen Festen halten weit über 50 Kilo stand. Ebenfalls empfehlenswert für das Grillen besonders großer Fleischstücke ist die Anschaffung von einem oder mehreren Kontergewichten. Richtig an den Drehspieß angebracht sorgen Sie eine mittige Ausrichtung des Grillguts, sodass selbst ungleichmäßige Fleischstücke gleichmäßig durchgaren.

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

Bitte bewerten Sie diesen Artikel:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (42 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Drehspieße – gleichmäßiges Grillen von großen Fleischstücken
Loading...

Einen Kommentar schreiben