Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Elektromesser – weil’s einfacher, besser und schneller geht

Elektromesser Ein spanisches Sprichwort sagt: „Wer kein Messer hat, kann kein Brot schneiden“. Das ist wohl wahr. Allerdings schafft es auch nicht jeder Messerbesitzer, Brot in gleichmäßige Scheiben zu sägen. Wenn auch Sie sich regelmäßig über krumme Brotscheiben ärgern, muss es nicht gleich ein Allesschneider sein. Schon ein Elektromesser kann Abhilfe schaffen. Ist nämlich das Brotmesser elektrisch, gleitet es so schnell durch den Laib, dass Ihre Brotscheiben glatt und präzise ausfallen. Und wie ein Elektromesser Test bewiesen hat, können die kleinen, strombetriebenen Küchengeräte noch viel mehr. Was sich mit dem Moulinex Elektromesser, dem Krups Elektromesser oder dem Tefal Elektromesser so alles anfangen lässt, haben wir daher im folgenden Text für Sie zusammengestellt. Außerdem erfahren Sie, ob es das Elektromesser kabellos gibt, und worauf Sie beim Elektromesser kaufen achten sollten.

Elektromesser Test 2020

Ein Vergleich: Messer elektrisch versus Messer mechanisch

Elektromesser Auch wenn Sie keinen Wert auf glatte Brotscheiben legen, macht der Kauf des Küchenhelfers durchaus Sinn, denn, wie ein Elektromesser Test zeigt, bietet Ihnen das Messer elektrisch gegenüber dem Messer mechanisch viele Vorteile:

» Mehr Informationen

Vor- und Nachteile von Elektromessern

  • Das Elektromesser mit Universalklinge lässt sich für fast alles benutzen. Sie benötigen nicht extra ein Brotmesser elektrisch, ein Fleischmesser elektrisch und ein elektrisches Gemüsemesser, sondern erzielen mit einem einzigen Messer bei den unterschiedlichsten Lebensmitteln perfekte Ergebnisse.
  • Wenn Sie ein Elektromesser mit Akku verwenden, sind Sie genauso, wie beim mechanischen Messer, nicht an den Standort gebunden, erreichen aber eine bessere Leistung.
  • Selbst harte Lebensmittel, wie Brotrinde, knusprige Bratenkruste oder rohe Karotten lassen sich mit dem elektrischen Messer oder mit dem Elektromesser für Tiefkühlkost problemlos und ohne viel Kraftaufwand schneiden.
  • Im Gegensatz zum mechanischen Sägemesser schneidet das Elektromesser mit Tiefkühlklinge sogar Gefrorenes mühelos durch.
  • Wenn Sie viel schneiden müssen, ermüdet mit dem mechanischen Messer rasch der Arm. Beim elektrischen Messer können Sie ohne Ermüdungserscheinungen selbst große Tiere zerlegen. Daher eignet sich das Elektromesser für Gastronomie und Jäger ebenfalls.
  • Auch das Elektromesser kabellos verbraucht Strom und ist somit schädlich für die Umwelt.

Natürlich werden Sie ein elektrisches Messer nicht als vollständigen Ersatz für alle Ihre Küchenmesser verwenden. Aber gerade in schwierigen Fällen ist es eine große Hilfe. Und das Beste ist, Sie müssen nicht unbedingt ein Profi Elektromesser erwerben. Für den Hausgebrauch reicht ein preisgünstiges Elektromesser mit Universalklingen vollkommen aus.

Tipp: Bei einem Elektrisches Messer Test wurde festgestellt, dass sich die Stromleistung auf die Kraft des Küchenhelfers auswirkt. Wenn Sie das Elektromesser für Gefriergut oder harte Nahrungsmittel nutzen möchten, spielt es daher eine große Rolle, ob Ihr Küchenhelfer 100 Watt, 150 Watt, 180 Watt oder 200 Watt aufweist. Je höher die Wattzahl, umso leichter gleitet das Tiefkühlmesser durchs Gefrorene.

Elektromesser Empfehlung – darauf sollten Sie achten

Zwar sehen alle Elektromesser ähnlich aus, dennoch gibt es Unterschiede, die Sie vielleicht erst beim zweiten Hinsehen wahrnehmen. In der folgenden Tabelle finden Sie deshalb wichtige Ausstattungsmerkmale, auf die Sie beim Kauf eines elektrischen Messers achten sollten, übersichtlich zusammengestellt.

» Mehr Informationen
Features Wann ist dieses Leistungsmerkmal sinnvoll?
Öse zum Aufhängen Sowohl beim Profi Elektromesser, wie auch für den Hausgebrauch erweist sich die Aufhängung als sinnvoll, wenn das häufig benutzte Elektromesser immer griffbereit sein soll.
Sicherheitsschalter Markengeräte, wie das Moulinex Elektromesser, das Krups Elektromesser oder das Tefal Elektromesser weisen immer einen Sicherheitsschalter auf, damit Sie das Messer nicht ungewollt anschalten und sich verletzen. Im Haushalt mit Kindern ist er unabdingbar!
Tasche für den Transport Haben Sie sich für ein Elektromesser ohne Kabel entschieden, weil Sie es auch im Campingurlaub oder beim Grillen nutzen möchten, sollte es eine Tasche besitzen. Darin lässt sich das Elektromesser mit Akku geschützt transportieren.
Wandhalterung Ein Elektrisches Messer Test zeigt für die Wandhalterung zwei Funktionen auf:

  1. Das Messer ist immer griffbereit
  2. Beim Akku Elektromesser dient die Halterung an der Wand meist dem Messer Akku zur Aufladung
Schutzfolie für die Klingen Möchten Sie die Klingen des elektrischen Messers in der Schublade aufbewahren, sollten sie in einer Schutzfolie stecken. Dadurch verhindern Sie Verletzungen, wenn Sie in die Schublade greifen.
Daumen- /Fingerschutz Der Fingerschutz bietet während des Schneidens zusätzlich Sicherheit. Er ist bei weniger geübten Hausfrauen ein Muss.
Ergonomisch geformter Griff Gerade das Elektromesser für Gastronomie muss gut in der Hand liegen, damit beim Vielschneiden die Hand nicht ermüdet.
Silikongriff Ein Elektromesser Test hat bestätigt, dass der Silikongriff rutschfester ist, als ein normaler Kunststoffgriff. Wenn Sie das Messer häufig auch mit feuchten Händen halten möchten, mindert der Silikongriff das Verletzungsrisiko.
Selbst schärfende Messer Auch beim elektrischen Messer werden die Klingen mit der Zeit stumpf. Wollen Sie das Elektromesser-Schärfen vermeiden, müssen Sie schon beim Kauf auf selbst schärfende Messer achten.

Akku Elektromesser und elektrische Messer mit Kabel günstig kaufen

Möchten Sie ein Elektromesser kaufen, sollten sie auch als Sparfuchs nicht gleich beim erstbesten Schnäppchen zuschlagen. Zwar werden Sie ein preiswertes elektrisches Messer sogar in Sonderaktionen bei Aldi oder Lidl finden können, allerdings entsprechen die Angebote in ihrer Leistung nicht immer Ihren Erwartungen. Aber auch billige Geräte aus dem Elektrogeschäft, wie Media Markt oder Saturn können nicht unbedingt mit Langlebigkeit, Leistungsstärke und sinnvollem Zubehör punkten. Und die preiswerten Akku Elektromesser haben bei einem Akku Test ebenfalls nicht alle optimal abgeschnitten.

» Mehr Informationen

Möchten Sie Top-Qualität zum günstigen Preis ergattern, führen Sie zuerst einen persönlichen Elektromesser Test durch und stellen anschließend einen Preisvergleich an. Am einfachsten gelingt Ihnen das im Internet. Denn im Online-Shop sehen Sie verschiedene Messer übersichtlich aufgelistet. Damit Sie schon vorab wissen, welches die führenden Marken sind, haben wir eine kleine Liste für Sie zusammengestellt:

Lesen Sie sich die Produktbeschreibungen gründlich durch und achten Sie dabei auf Merkmale, die für Ihre persönlichen Anforderungen wichtig sind. Zusätzlich können Sie sich an den Bewertungen anderer Nutzer orientieren. Auch wenn die Stiftung Warentest noch keinen Elektromesser Test herausgegeben hat, können Sie bei anderen Vergleichsportalen einen Testbericht finden und ebenfalls in Ihre Überlegungen einbeziehen. Zum Schluss krönen Sie Ihren individuellen Testsieger, der Sie sowohl in seiner Qualität, wie auch im Preis überzeugen konnte und schlagen zu.

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (56 Bewertungen, Durchschnitt: 4,80 von 5)
Elektromesser – weil’s einfacher, besser und schneller geht
Loading...

Neuen Kommentar verfassen