Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

El Fuego AY0307 Enola Smoker Test

El Fuego Enola

El Fuego Enola
El Fuego Enola

Unsere Einschätzung

El Fuego Enola Test

<a href="https://www.gasgrill.net/el-fuego/ay0307-enola/"><img src="https://www.gasgrill.net/wp-content/uploads/awards/1214.png" alt="El Fuego Enola" /></a>

Einschätzung
Ausstattung
Nutzungs-
eigenschaften
Preis-Leistung

Merkmale

  • BBQ auf die amerikanische Art
  • separate Feuerkammer
  • großes Fassungsvermögen

Vorteile

  • Gute Ausstattung
  • Separate Feuerbox
  • Gut für Einsteiger geeignet

Nachteile

  • Nicht überall ganz dicht abgeschlossen

Technische Daten

Marke / HerstellerEl Fuego
ModellEnola

Das klassische, amerikanische Grillen ist auch hierzulande sehr beliebt. Ein sehr großer Teil dieses Grillerlebnisses ist das Smoken des Grillguts. Doch das ist nicht alles, was man mit diesem Grill anstellen kann. Das Modell „Enola“ aus dem Hause „El Fuego“ hat eine Menge zu bieten, die Ausstattung muss den Vergleich mit den ganz großen Geräten aus dem Profibereich nicht fürchten. Was dieses Gerät genau ausmacht, zeigt der folgende Text. 

Wie ist die Ausstattung?

Zunächst einmal fällt auf, dass dieser Grill aus Stahlbleck mit einer Dicke von 1,5 Millimetern gefertigt ist. Doch nicht nur das: Das Gehäuse ist ebenfalls aus Stahlblech und mit einer pulverbeschichteten Oberfläche ausgestattet. Damit man auch die Temperatur ordentlich regeln kann, ist der Grill mit so genannten Drosselklappen versehen. Ein regulierbarer Kamin zur genauen Steuerung des Räucherns ist ebenso vorhanden wie eine separate Feuerkammer, die für das Smoken eingesetzt werden kann. Natürlich möchte man so einen Grill auch sicher an den Einsatzort transportieren. Dies gelingt mithilfe der beiden Laufräder mit einem Durchmesser von jeweils 150 Millimetern. Der Warmhalterost aus Edelstahl ist schwenkbar, hitzeisolierte Holzgriffe sorgen dafür, dass auch nur das heiß wird, was heiß werden soll – nämlich das Grillgut. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Nutzungseigenschaften

Der Grill zeichnet sich vor allem durch seine verschiedenen Funktionen aus. Mit diesem Gerät kann man nicht nur Räuchern (Smoken), sondern auch die Speisen Kochen, Backen oder Warmhalten. Das Smoken ist beim Grillen nicht selten das absolute Nonplusultra, denn hierbei wird das Fleisch besonders schonend gegart. Die Flüssigkeit verdampft anders als beim normalen Grillen – hier nicht, so dass das Grillgut besonders saftig und zart bleibt, eben der American Dream des Grillens. Da das Grillen traditionell auch durstig macht, gibt es hier auch eine Flaschen- oder Bierglashalterung. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Preis-/Leistungsverhältnis

Aktuell bekommt man dieses Modell für 0 (Preis derzeit nicht verfügbar, Einschätzung erfolgt auf Grundlage des ursprünglichen Preises) Euro im Online-Shop von Amazon. Der Grill ist genau das Richtige für Anfänger oder Hobbygriller, die dennoch auf der Suche nach einem guten Gerät sind, mit dem sie sowohl für sich als auch für ihre Gäste kulinarische Köstlichkeiten zaubern können. Der Preis geht dafür absolut in Ordnung. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Fazit

Ein sehr guter Holzkohlegrill, mit dem vor allem die Freunde des Smokens auf ihre Kosten kommen. Die Ausstattung kann sich sehen lassen, auch der Preis ist durchaus attraktiv. Einziger Kritikpunkt: Der Grill ist nicht an allen Stellen richtig dicht, was zum Austritt von Rauch führen kann, wie uns die Kundenbewertungen auf Amazon verraten. Wir vergeben aufgrund von Kundenmeinungen und Produktbeschreibung insgesamt 4 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 84 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 4.2 Sterne vergeben.

» Mehr Informationen

Preisvergleich: El Fuego Enola

Bei Ebay kaufen
Hier klicken,
um Preis zu prüfen
Bei Otto kaufen
Hier klicken,
um Preis zu prüfen
Daten am 19.09.2019 um 17:00 Uhr aktualisiert*

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell El Fuego Enola gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?